Ueberschrift

Festsitzende Zahnspangen können auch als unsichtbare Variante eingesetzt werden – mit Hilfe von Lingualtechnik. Dabei werden sogenannte Lingual-Brackets auf die Innenseite der Zähne geklebt, so dass sie von vorne nicht sichtbar sind.

Wir verwenden ausschließlich Incognito®-Brackets, die aus einer hochgoldhaltigen Legierung bestehen und individuell für jede Zahnoberfläche hergestellt werden. Vorteilhaft ist, dass die Brackets für einen höheren Tragekomfort besonders flach gestaltet werden können. Auch für Patienten mit einer Nickelallergie sind die Incognito®-Brackets besonders geeignet.

Die Lingualtechnik ist vor allem für erwachsene Patienten mit einem hohen Anspruch an Ästhetik eine sinnvolle Alternative.

Mehr Informationen zum Download:

www.lingualtechnik.de

Skyscraper